Kategorie: Fitness am Donnerstag

Herbstausflug in die Pfalz

Herbstausflug in die Pfalz

Pünktlich um 8.56 Uhr starteten wir vom Bahnhof Rot-Malsch mit der S-Bahn zu unserem Ausflug in die Pfalz. Am Ortsanfang von St. Martin stiegen wir aus und wanderten gemütlich durch den Ort über den Kreuzweg bis in die beginnenden Weinberge wo wir an einem hübschen Rastplatz mit alter Weinpresse unser traditionelles kleines „Sektfrühstück mit Laugenbrezeln“ hatten. Gut gestärkt marschierten wir über die Ruine Kropsburg und dem Friedensdenkmal Edenkoben zu der Rietburg-Sesselbahn beim Schloss Ludwigshöhe. Mit dem Sessellift ging es hinauf zur Rietburg. Nach der Rückfahrt wanderten wir über den Weinort Rhodt unter Rietburg nach Edenkoben. In der Gaststätte Aphrodite hatten wir ein gemeinsames Abschlussessen und gingen dann zum Bahnhof um die Heimfahrt anzutreten. Nach einigem Umsteigen waren wir dann gegen 21:15 Uhr wieder zu Hause.

 

Herbstausflug in die Pfalz am 30.09.2017

Herbstausflug in die Pfalz

Mit der Bahn und Bus geht es nach St. Martin. Wir wandern von St. Martin durch überwiegend Weinberge über die Kropsburg zum Schloss Ludwigshöhe. Mit der Sesselbahn geht es hinauf auf die Riedburg mit herrlicher Aussichtsterrasse. Wer möchte kann in der Höhengaststätte bei Kaffee und Kuchen einkehren. Nach der Rückfahrt zur Talstation wandern wir über Rhodt unter Riedburg nach Edenkoben wo wir gegen 17:00 Uhr zum Abschluss im Lokal Aphrodite einkehren werden. Die Rückfahrt vom Bahnhof Edenkoben ist 19:34 Uhr geplant so das wir gegen 21:11 wieder am Bahnhof Rot-Malsch ankommen werden.Wir treffen uns 8:25 Uhr an der Turnhalle Rettigheim um Fahrgemeinschaften zum Bahnhof zu bilden. Abfahrt vom Bahnhof Rot-Malsch 8:56 Uhr. Über Mannheim und Neustadt geht es dann mit dem Palatina Bus nach St. Martin. Wer schlecht zu Fuß ist hat auch die Möglichkeit mit dem Palatina Bus bis Rhodt unter Riedburg zu fahren. Der Fußweg von hier bis zur Talstation der Riedburg ist ca. 2 km (20 min.).Es sollte Wert auf festes Schuhwerk gelegt werden.

Sommerpause/Alternativprogramm

Die Sommerferien haben begonnen. In dieser Zeit ist die Sporthalle geschlossen. An den Donnerstagen vom 03.08. bis einschließlich 07.09.2017 treffen wir uns um 19:30 Uhr vor der Turnhalle zu einer kleinen Wanderung mit Einkehr. Die Ziele werden gemeinsam ausgesucht und festgelegt.

Wer bei uns einsteigen möchte hat bereits in dieser Zeit die Möglichkeit die Mitglieder der Abteilung kennen zu lernen, um nach den Ferien etwas für die Fitness und Gesundheit zu tun.

Am Donnerstag, 14.09.2017 beginnt dann wieder unser Training mit Beate zur gewohnten Zeit.